Aktuelle Events

17. Mai 2019

Frühlingsfest im Sozialzentrum

Freitag, 17. Mai 2019
ab 14 Uhr

Sozialzentrum 
Benzolstraße 13, 2601 Sollenau

Wir sagen „Hallo, Frühling!“ und laden Sie zu einem gemütlichen Fest in unser Sozialzentrum in der Benzolstraße 13 ein. Verbringen Sie mit uns und den BewohnerInnen einen Nachmittag voller Unterhaltung bei Pläuschchen, Kulinarik, Musik und Co. Die Begrüßungsrede hält Bürgermeister Stefan Wöckl, gemeinsam mit GGR Hermann Kögl, Referent für „Familie und Soziales“. Im Rahmen unseres Frühlingsfests stehen zudem die Türen des Sozialzentrums für alle offen, die sich für das Modell „Betreubares Wohnen“ interessieren. Nützen Sie die Gelegenheit sich die Räumlichkeiten anzusehen und Informationen rund um Kosten, Grundservice und Angebote einzuholen. Wir freuen uns darauf, den Nachmittag mit Ihnen verbringen zu dürfen!

24. Mai 2019

Lange Nacht der Kirchen

Freitag, 24. Mai 2019
Ab 18 Uhr

Kirche Sankt Laurentius
Wiener Straße 8, 2601 Sollenau

Den Kirchenraum erleben bei Licht und Musik, Grenzen überwinden bei der Reise ins Heilige Land sowie eine stimmungsvolle Eucharistiefeier erwartet Sie, wenn die Pfarre „Zum Guten Hirten im Steinfeld“ am Freitag, den 24. Mai 2019, zur „Langen Nacht der Kirchen“ einlädt. Seien Sie mit dabei, wenn ab 18 Uhr die Pforten zu unserer Kirche Sankt Laurentius in der Wiener Straße 8 geöffnet werden und zu einem bunten Programm eingeladen wird.

 

 

25. Mai 2019

- AUSVERKAUFT - 
Sollenauer Kinderkulturprogramm
"Wir gehen gemeinsam ins Theater"

Samstag, 25. Mai 2019, Abfahrt 13 Uhr vor dem Gemeindeamt (geänderte Uhrzeit!)

Theaterstück "Robin Hood"
Renaissancetheater, Wien

In der heutigen Zeit ist es besonders wichtig, Kindern, abseits von Computerspielen, die Möglichkeit einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung anzubieten. Im Rahmen der „familienfreundlichengemeinde“ bieten wir für heuer als ersten Schritt ein spezielles Kinderkulturprogramm an. Unser erster Ausflug führt uns zu „Robin Hood“ nach Wien, im Sommer fahren wir gemeinsam zu „Das Dschungelbuch“ (Mitmachtheater) nach Poysbrunn und in der Weihnachtszeit ist ein Ausflug zu einem Weihnachtstheater geplant. 

Nähere Informationen finden Sie in unserer Broschüre "Kinderkulturprogramm Theater"

06. Juni 2019

Vernissage Veronika Kochesser-Latzer "Seven Seas"

Donnerstag, 06. Juni 2019
ab 19 Uhr

Gemeindeamt Sollenau
Hauptplatz 1, 2601 Sollenau

Wir laden Sie herzlichst zur Vernissage von Veronika Kochesser-Latzer ein! Unter dem Motto "Seven Seas" stellt sie ihre Werke im Gemeindeamt Sollenau aus und nimmt uns auf eine Reise durch die „Sieben Meere“ dieser Welt mit. Begrüßt werden Sie an diesem Abend von Bürgermeister Stefan Wöckl, als anschließende Laudatorin dürfen wir Dr. Barbara Melmer willkommen heißen. Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie! 

Voranmeldung unter 02628 / 47 285 oder sollenau(at)sollenau.noe.gv.at

11. Mai 2019

5. Sollenauer Marktplatzl

Samstag, 08. Juni 2019, 08 bis 12 Uhr

Am Hauptplatz
Ortszentrum, 2601 Sollenau

Ein reiches Angebot von Gemüse und Obst über selbstgemachte Teigwaren, Brot, Gebäck, Milch, Honig, Mehlspeisen bis hin zu Wurst, Speck, Käse und vielem mehr erwartet Sie. Schnappen Sie sich Ihren Einkaufskorb, schlendern Sie von Stand zu Stand und besorgen Sie alles Nötige für Ihren Wochenendeinkauf.

Bei Schlechtwetter findet unser Marktplatzl im Leopold Grünzweig Zentrum statt (Kindergartengasse 7, 2601 Sollenau).

Weitere Termine: 13.07., 10.08., 14.09., 12.10.

 

 

13. Juni 2019

Silvio Samoni "Notte Italiano Show"
EINZIGARTIG - UNVERWECHSELBAR - ERFOLGREICH
„Die Goldene Stimme vom Wörthersee mit Herz & Gefühl“

Donnerstag, 13. Juni 2019
Beginn: 19.30 Uhr
Einlass: 18.30 Uhr

Leopold Grünzweig Zentrum
Kindergartengasse 7, 2601 Sollenau

Mit Silvio Samoni wird den HörerInnen ein Künstler präsentiert, der es eindrucksvoll schafft, sowohl den großen Klassikern der Schlagergeschichte wie auch neuen Liedern, durch seine einzigartige Stimme zu einem neuen Hörerlebnis zu verhelfen. Silvio Samoni liebt Italien. Er ist „italophil“, wie er gerne zugibt und wenn er „O sole mio“ oder „Il Mondo“ singt, dann schwingt da die Leidenschaft mit, die es braucht um solche Lieder überzeugend zu interpretieren. Dabei überzeugt er mit Emotionen, Leidenschaft, Stimme und Liebe zur Musik.

VVK: 14 €
ABK: 16 €

Vorverkaufsstellen: Gemeindeamt Sollenau, Trafik am Hauptplatz, Gasthaus am Kirchenfeld

23. Juni 2019

Benefizkonzert zugunsten der Stiftung "Kindertraum"
The New Spirit and Voice Gospelchor 
in Kooperation mit der Marktgemeinde Sollenau

Sonntag, 23. Juni 2019
Beginn: 19.30 Uhr
Einlass: 19.00 Uhr

Pfarrkirche Sollenau
Wiener Straße 8, 2601 Sollenau

In Kooperation mit der Marktgemeinde Sollenau lädt „The New Spirit and Voice Gospelchor“ zum Benefizkonzert in die Sollenauer Pfarrkirche. Mit einem breit gefächerten Repertoire an Gospelsongs im Gepäck wird diesen Sommer Geldspenden für die Stiftung „Kindertraum“ gesammelt. Gemeinsam werden damit die Herzenswünsche von Kindern und Jugendliche mit Behinderungen oder schweren Krankheiten erfüllt, die zum Beispiel aufgrund von schwierigen Lebenssituationen, eines hohen Pflegeaufwands und wegen einer begrenzten Lebenserwartung auf Ihre Hilfe hoffen. Schenken Sie jenen Kindern und Jugendlichen Zuversicht. Jede Spende ist wertvoll, danke!

Eintritt: FREIE SPENDE

06. Juli 2019

Sollenauer Kinderkulturprogramm
"Wir gehen gemeinsam ins Theater"

Samstag, 06. Juli 2019, Abfahrt 08.00 Uhr (vor dem Gemeindeamt)

Theaterstück "Das Dschungelbuch"
Schloss Poysbrunn, Poysbrunn

Eintritt: 10 € pro Kind / 25 € pro Erwachsener

In der heutigen Zeit ist es besonders wichtig, Kindern, abseits von Computerspielen, die Möglichkeit einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung anzubieten. Im Rahmen der „familienfreundlichengemeinde“ bieten wir für heuer als ersten Schritt ein spezielles Kinderkulturprogramm an. Unser erster Ausflug führte uns zu „Robin Hood“ nach Wien, im Sommer fahren wir gemeinsam zu „Das Dschungelbuch“ (Mitmachtheater) nach Poysbrunn und in der Weihnachtszeit ist ein Ausflug zu einem Weihnachtstheater geplant. 

Die Bezahlung der Eintrittskarten erfolgt über das Gemeindeamt.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Broschüre "Kinderkulturprogramm Theater"

19. Oktober 2019

Live Reportage und Diashow von Hans Thurner
"Grönland - gewaltig, fesselnd, mystisch"

Samstag, 19. Oktober 2019
Beginn: 19.30 Uhr
Einlass: 18.30 Uhr

Leopold Grünzweig Zentrum
Kindergartengasse 7, 2601 Sollenau

Krachende Eisberge, blühende Blumentäler, singende Wale. Grönland bietet viel mehr als „Eis und Schnee“! Das beweist Hans Thurner eindrucksvoll mit seinen Bildern und Erzählungen und zeichnet dabei ein vielschichtiges Porträt von Land und Leuten. Mehrfach bereist er zu allen Jahreszeiten die Ost- und Westküste, den Süden und Norden Grönlands. Dabei erhält er einen spannenden Einblick in die Lebensweise eines Volkes, das auf dem Weg ist, sich von einer Kultur des Jagens zu einer modernen Gesellschaft zu entwickeln.

An Bord der Segeljacht "Nomad" erkundet er einsame Fjorde, besteigt mit Tourenski namenlose Berge, erlebt die Gastfreundschaft der Inuit in entlegenen Fischerdörfern und steht fasziniert vor den weltweit größten Eisbergen am Kangia-Eisfjord.
In der schier grenzenlosen Weite des Inlandeises zieht er seine Spur mit Ski und Gepäckschlitten, klettert auf felsig ausgesetzte Gipfel und paddelt unter der Mitternachtssonne zwischen knisternden Eisbergen. Mit den Hundeschlitten der Jäger und Eisfischer fährt er hinaus auf das gefrorene Polarmeer. Eine Erfahrung der besonderen Art sind die tanzenden Nordlichter in der dunklen Polarnacht.
Den Sommer begrüßen die Grönländer mit einem großen Volksfest. Sie haben den längsten Tag des Jahres als ihren Nationalfeiertag auserkoren, den sie mit Gesang, Tanz, Ausstellungen und anderen Unterhaltungsdarbietungen überall im Land ausgiebig feiern.
Der Süden Grönlands bietet mit üppigem Grün und sogar kleinen „Wäldern“, Schafzucht und Gemüseanbau einen unerwarteten Kontrast zu den sonst eher kargen Landschaftsformen.

In seinem neuen Vortrag lässt Hans Thurner uns zu stimmungsvollen Klängen talentierter grönländischer Musiker an der magischen Schönheit einer wilden und einzigartigen Natur teilhaben. Ein Erlebnis, das unter die Haut geht!

VVK: 8 €
ABK: 10 €

Vorverkaufsstellen: Gemeindeamt Sollenau, Trafik am Hauptplatz, Gasthaus am Kirchenfeld, online unter http://sollenau-felixdorf.naturfreunde.at/

Eine Veranstaltung der Marktgemeinde Sollenau, durchgeführt von den Naturfreunden Sollenau-Felixdorf